Physiotherapeut (m/w/d)

Standort: 

Knittelfeld, AT

Wochenstunden:  20

Die Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau (BVAEB) ist ein von den Versicherten selbstverwalteter Sozialversicherungsträger. Sie gewährleistet Kranken-, Unfall- und Pensionsversicherung für mehr als 1,2 Millionen Versicherte und mitversicherte Angehörige in ganz Österreich. Die BVAEB fördert die Gesundheit ihrer Versicherten und sichert diese durch finanzielle Leistungen in vielen Lebenslagen ab.

In unserem Ambulatorium für physikalische Medizin am Standort Knittelfeld bieten wir Behandlungen auf höchstem medizinischen Niveau. Neben den grundlegenden Therapiemethoden der Physikalischen Medizin gehen wir speziell auf die individuellen Bedürfnisse unserer Patientinnen und Patienten ein.

 

Ihre Herausforderungen

  • Eigenverantwortliche Anwendung von physiotherapeutischen Maßnahmen nach ärztlicher Anordnung entsprechend den Ausbildungsrichtlinien
  • Physiotherapie im Einzelsetting nach verschiedenen Therapiekonzepten (u.a. nach Möglichkeit: Manuelle Therapie, Atemtherapie, FDM, u.v.m.) bezogen auf die jeweiligen Indikationen
  • Gestaltung von Sport- und Bewegungstherapien im Gruppensetting
  • Medizinische Trainingstherapie im Gruppensetting
  • Aktive Teilnahme an wöchentlichen multidisziplinären Teambesprechungen
  • Selbstständige Durchführung von diversen organisatorischen Tätigkeiten im täglichen Dienstbetrieb
  • Dokumentation der gesetzten Maßnahmen und des Therapieverlaufes, Erstellen eines Behandlungsberichtes (physiotherapeutischer Abschlussbericht)

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene physiotherapeutische Ausbildung
  • Registrierung im Gesundheitsberufe-Register
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit, Arbeit im multiprofessionellen Team
  • Soziale und kommunikative Kompetenz

Unser Angebot

  • Selbstständige Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Kollegiales Arbeitsumfeld
  • Umfassende Einschulung
  • Zielorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sehr gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Sozialleistungen wie beispielweise betriebliche Altersvorsorge durch die SV-eigene Pensionskasse, Essenszuschüsse etc.

Für diese Stelle bieten wir ein monatliches Bruttogehalt von mind. €1.605,00 (Basis 20 Wochenstunden); ein höheres Gehalt kann sich durch Anrechnung von Vordienstzeiten ergeben.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Ihr BVAEB Recruiting-Team